Buchtipp „Mit dem VMT entlang der Thüringer Städtekette”

Eine einzigartige barocke Festungsanlage, ausgedehnte Parks und schmucke Bürgerhäuser: Das Schloss Friedenstein in Gotha ist nur einer von vielen Ausflugstipps, die es mit dem Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) entlang der Thüringer Städtekette um Gotha, Erfurt, Weimar, Apolda, Jena und Gera zu entdecken gibt. In seinem neuen Buch „Mit dem VMT entlang der Thüringer Städtekette” (Sutton Verlag) nimmt Autor Ullrich Seidel den Leser mit auf 25 erlebnisreiche Ausflüge ins grüne Herz Deutschlands. Passionierte Bahnfahrer wie auch gelegentliche Nutzer des Öffentlichen Nahverkehrs werden hier fündig: Einfach das Auto zu Hause stehen lassen und ganz bequem das umfangreiche Angebot des VMT nutzen, für einen umweltfreundlichen, flexiblen und entspannten Trip zum  nächsten Reiseziel. Und wer unterwegs einen schönen Platz entdeckt, steigt einfach bei der nächsten Haltestelle aus.

Das Buch ist über die Verkehrsunternehmen, im Buchhandel und über www.suttonverlag.de erhältlich. Der Preis beträgt 14,99 Euro. ISBN: 978-3-95400-677-9

Leseprobe mit Inhaltsverzeichnis