VMT-Online-Ticket

Sie wählen online am PC über unseren Routenplaner Ihre Verbindung aus und klicken beim Ticketvorschlag auf den Kaufen-Button. Nach der Kaufbestätigung drucken Sie Ihr Ticket einfach aus und beginnen Ihre Reise.

Ich möchte mich anmelden: Anmeldung VMT-Online-Ticket

Direkt zum Ticketkauf: Routenplaner

Zu Hause oder im Büro

Erhältliche VMT-Online-Tickets

Einzelfahrten, Einzelfahrten BahnCard, Kinder-Einzelfahrten, Kinder-Einzelfahrten BahnCard, Tages- oder Gruppentageskarten


Zusätzlich von Vorteil

  • auch ohne Registrierung möglich
  • aktuelle Fahrpläne mit direktem Ticketkauf
  • unabhängig von Ticketautomaten und Öffnungszeiten der Verkaufsstellen
  • bequem und bargeldlos bezahlen

Voraussetzungen

Persönliche Voraussetzungen

Voraussetzung für die Nutzung des OnlineTickets ist ein Mindestalter von 6 Jahren und der Besitz eines gültigen Kontrollmediums (bei einem Alter von 6 Jahren der Kinderreisepass) erforderlich. Das Kontrollmedium dient zur Personalisierung des OnlineTickets.

Für die Anmeldung und den Kauf muss man mindestens 16 Jahre alt sein und einen gültigen Personalausweis, Reisepass oder eine Kreditkarte besitzen. Das jeweilige Medium dient der Ticketpersonalisierung beim Kauf und ist bei der Fahrt mitzuführen.

Kinder bis 15 Jahre dürfen das VMT-Online-Ticket nur in Begleitung von Erwachsenen nutzen. Die Kinder-Einzelfahrt (gültig für Kinder unter 15 Jahre) kaufen Erwachsene für Ihre Kinder im OnlineShop. Zur Personalisierung sind der Name und die Daten der erwachsenen Begleitperson einzutragen.


Technische Voraussetzungen

Das VMT-Online-Ticket gilt nur in Papierform. Wenn Sie Ihre Fahrkarte lieber elektronisch dabei haben möchten, dann empfehlen wir das VMT-Handy-Ticket

Bezahlung

Das VMT-Online-Ticket ist bargeldlos nutzbar:

  • Kreditkarten (Visa- und Master-Card)
  • Lastschrifteinzugsverfahren

Gut zu wissen

Überprüfung des VMT-Online-Tickets

  • Fahrtbeginn und -ziel sowie die auf dem Ticket aufgeführte Zeitangabe müssen mit der angetretenen Fahrt übereinstimmen.
  • Halten Sie das ausgedruckte VMT-Online-Ticket vorzeigebereit.
  • VMT-Online-Tickets gelten nur in Verbindung mit dem darin angegebenen Kontrollmedium. Sorgen Sie für die Aktualität Ihres Kontrollmediums.
  • Zeigen Sie im Falle einer Fahrkartenkontrolle Ihr VMT-Online-Ticket und Ihr Kontrollmedium vor.

Kontrollmedium

Um das VMT-Online-Ticket nutzen zu können, benötigen Sie neben Ihrem ausgedruckten Ticket ein Kontrollmedium. Nur in Verbindung mit diesem persönlichen und vervielfältigungsgeschützten Dokument ist das VMT-Online-Ticket gültig.

Beim Kauf des VMT-Online-Tickets können Sie beim Kontrollmedium zwischen Personalausweis, Reisepass oder Kreditkarte wählen.


Online-Tickets

Eine zur Anmeldung berechtigte Person kann auf ihren Namen weitere VMT-Online-Tickets ausstellen und diese auf eine andere Person in ihrem Beisein übertragen. Hierzu muss die Person beim Ticketkauf ihre eigenen Daten (ihr Kontrollmedium, ihren Namen und ihr Geburtsdatum) eingeben.

Eine berechtigte Person hat die Möglichkeit mittels ihres persönlichen Kontrollmediums ein VMT-Online-Ticket für sich und weitere Personen zu erwerben.

Beispiele:

  • Ein Elternteil kauft auf seinen Namen für sich eine Einzelfahrt und für sein Kind eine Kinder-Einzelfahrt.

  • Eine Person kauft auf ihren Namen zwei Einzelfahrten und überträgt in ihrem Beisein eines der VMT-Online-Tickets auf einen Bekannten.

Wichtig:
Die Person, welche das VMT-Online-Ticket auf ihren Namen kauft, muss, wenn Sie ein Ticket überträgt, bei der Fahrt immer dabei sein und das Kontrollmedium vorzeigen können.
 

AGB: §3 Ergänzende Tarifbestimmungen VMT-Online-Ticket

„(2) VMT-Online-Tickets sind personengebunden. Die personalisierten OnlineTickets können nur von der auf dem Ticket angegebenen Person oder in deren Beisein von einer anderen Person genutzt werden. Voraussetzung für die Nutzung des OnlineTickets ist ein Mindestalter von 16 Jahren und der Besitz eines gültigen Kontrollmediums (Personalausweis, Reisepass oder Kreditkarte) zur Personalisierung des OnlineTickets. OnlineTickets sind nur in Verbindung mit dem auf dem Ticket angegebenen Kontrollmedium gültig.“