Fahrplanabweichungen

Erfurt

Erfurter Verkehrsbetriebe AG

Hier können Sie Fahrplanänderungen entnehmen:

https://www.stadtwerke-erfurt.de/pb/swe/produkte+_+leistungen/stadtbahn+_+bus/fahrplanaenderungen+neu

 

Weimar

Baumaßnahme Linie 3

Ab Montag, den 19. März 2018 ab 9:00 Uhr, kommt es zu einer Teilsperrung der Weimarer Straße in Tröbsdorf.

Diese Sperrung dauert voraussichtlich bis zum 30. Juni 2018.

Die Linie 3 verkehrt in diesem Zeitraum wie folgt: Weimarer Straße, Über der Nonnenwiese, Max-Greil-Siedlung, Am Teichdamme, Zum Nordhang und weiter zur Haltestelle Tröbsdorf, Kirche.

In der Straße „Über der Nonnenwiese“ werden Ersatzhaltestellen für die Haltestelle „Max-Greil-Siedlung“ in beide Richtungen eingerichtet.

Die Haltestelle „Weimarer Straße“ in Richtung Tröbsdorf, Kirche wird in die Straße „Zum Nordhang“ verlegt.

Weitere Informationen erhalten Sie durch die örtlichen Bekanntmachungen, in unseren Kundenzentren in der Industriestraße 14 und am Goetheplatz, im Internet unter www.sw-weimar.de oder telefonisch unter 03643 4341-700.

mehr


Baumaßnahme "Taubach" Linie 1

 

... ab dem 18. Juni 2018  wird die Linie 1 von und zum Ortsteil Taubach aufgrund von Baumaßnahmen
und der damit verbundenen Vollsperrung der Taubacher Straße umgeleitet.

In diesem Zeitraum verkehrt die Linie 1 zwischen der Stauffenbergstraße und Ehringsdorf im
20 Minuten Takt. Die Weiterfahrten nach Taubach entfallen.

Zwischen dem Goetheplatz und Taubach wird hierfür ein zusätzlicher Pendelverkehr eingerichtet.

Zusätzlich findet am 12.08.2018 der reguläre Fahrplanwechsel statt.
Es ist daher auf die Gültigkeit der Fahrplantabellen zu achten!

Bitte beachten Sie die geänderten Abfahrtzeiten in den Aushangfahrplänen an den Haltestellen und im Internet, sowie die Zieltextbeschilderung der Fahrzeuge.

 

HIER finden Sie den Info-Flyer zur Baumaßnahme.

 

Weitere Informationen erhalten Sie durch die örtlichen Bekanntmachungen, in unseren Kundenzentren in der Industriestraße 14 und am Goetheplatz oder telefonisch unter 0361 19449.

mehr


Baumaßnahme "Lützendorfer Straße" Linie 5

 

 

Dadurch kommt es zu Veränderungen im Fahrplan.

Die Linie 1 verkehrt Montag bis Freitag an Schultagen
6:46 Uhr ab Taubach nicht über die Lützendorfer Straße.

 

Die Linie 5 verkehrt ab Hauptbahnhof über die Rießnerstraße,
Marcel-Paul-Straße, Bonhoefferstraße zur Stauffenbergstraße.
In Richtung Stauffenbergstraße werden alle Haltestellen der
Linie 1 mit bedient.

 

Von der Stauffenbergstraße kommend verkehrt die Linie 5 über
die Umgehungsstraße B7 und Ettersburger Straße zum Hauptbahnhof.
An der Verbindungsstraße zwischen Filzweidenweg und Umgehungsstraße
wird an der Kreuzung Lützendorfer Weg stadteinwärts eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

 

 Die Haltestellen „Ettersburger Straße“ und „Heldrunger Straße“ (stadtauswärts),
„BBZ Weimar“ sowie „Lützendorf“ entfallen.

 

Durch die Umleitung ergeben sich geänderte Abfahrtszeiten für
die Linie 5 ab Hauptbahnhof bzw. Stauffenbergstraße.

Die aktuellen Fahrpläne für die Baustelle finden Sie hier. Datei downloaden

mehr


Umleitung Linien 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 und 9 am 03.02.2018

Die Stadtwirtschaft Weimar GmbH gibt bekannt, dass es am Samstag, den 03. Februar 2018 von  voraussichtlich 12:00 bis 20:00 Uhr aufgrund einer Großveranstaltung zu Sperrungen und Umleitungen kommen kann.

Wir bitten Sie die öffentlichen Aushänge und Fahrgastinformationen zu beachten.

Weitere Informationen erhalten Sie durch die örtlichen Bekanntmachungen, in unseren Kundenzentren in der

Industriestraße 14 und am Goetheplatz, im Internet unter www.sw-weimar.de oder telefonisch unter 03643 4341-700.

mehr


noch einmal kurz und knapp - Info´s zum Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag

Zum Fahrplanwechsel am kommenden Sonntag hier noch einmal kurz und knapp alle Änderungen …


Linie 1

  • Erweiterung des 15 Minutentakts, montags – freitags bis 20:00 Uhr

Linie 2

  • Verdichtung Mo – Fr wischen Goetheplatz und Bodelschwinghstraße zeitweise auf 10 min Takt
  • Verknüpfung mit der Linie 9

Linie 3

  • die Bezeichnung Linie 3A und 3B entfällt, Fahrten werden in die 3 integriert
  • verbesserte Anschluss am Goetheplatz Mo – Fr zur Minute 00 und 30

Linie 4

  • neu: Splittung der Linie 6 in Linie 4 und 6
  • Linie 4 verkehrt zwischen Niedergrunstedt und Ettersburg
  • keine Veränderungen im Fahrtenangebot – Übernahme der Fahrten aus Linie 6

Linie 5

  • Verdichtung des Takts Mo – Fr zwischen Stauffenbergstraße und Hauptbahnhof
  • neu: eine zusätzliche Fahrt pro Stunde

Linie 6

  • Linie 6 verkehrt zwischen Possendorf/Legefeld und Buchenwald
  • keine Veränderungen im Fahrtenangebot
  • Rufbus Samstag Richtung Possendorf wird fest integriert

Linie 7

  • Erweiterung des 15 Minutentakts, Mo – Fr bis 20:00 Uhr
  • Rufbus nach Altschöndorf (werktags) wird fest integriert
  • Sonntag um 3 Rufbusbedienungen nach Altschöndorf erweitert

Linie 8

  • Rufbus nach Dürrenbacher Hütte werktags - wird fest integriert
  • Sonntag um 3 Rufbusbedienungen nach Dürrenbacher Hütte erweitert

Linie 9

  • Fahrten in Richtung Süßenborn verkehren über die Bodelschwinghstraße
  • Sonntags 3 Bedienungen in den Fahrplan aufgenommen


Folgende Haltestellen werden im Rahmen des Fahrplanwechsels umbenannt:

alter Name

neuer Name

Linien

Meyerstraße

Pabststraße

7

Arbeitsamt

Am alten Schlachthof

3

Ettersburger Straße /
Rießnerstraße

Ettersburger Straße

4, 5, 6

Rießnerstraße

1

Lützendorfer Str. / BBZ

BBZ Weimar

5

Lützendorfer Straße

4, 6

 

 

mehr



Baumaßnahme in der Ettersbergsiedlung

Aufgrund einer Baumaßnahme und der damit verbundenen zeitweisen Sperrung der Ettersbergsiedlung vom 02.08.2017 - 04.08.2017 kommt es zu Einschränkungen im Linienverkehr.

Die Bedienungen 08:58 Uhr, 10:58 Uhr, 12:58 Uhr und 14:58 Uhr entfallen.

Bitte nutzen sie als Ersatz die Haltestellen "Zur Warte" bzw. "Buchenwaldstraße".

Für Fahrgäste in Richtung Ettersburg verkehrt die Linie 6 in diesem Zeitraum ab der eingerichteten Ersatzhaltestelle an der Einmündung zur Ettersbergsiedlung.

 

Nähere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter 03643 4341700.

 

 

 

 

 

 

 

mehr


Fahrplanwechsel am 3. September 2017

Der diesjährige Fahrplanwechsel findet am 3. September 2017 gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen der Region Weimar – Apolda - Weimarer Land und der DB Regio AG statt.

Für die einzelnen Linien ergeben sich Anpassungen bzw. Änderungen im Liniennetz und Fahrplan. Die wichtigsten Veränderungen finden Sie hier chronologisch nach Linien aufgeführt:

Linie 1 

  • Erweiterung des 15 Minutentakts, montags – freitags
    bisher: bis 18:00 Uhr, neu: bis 20:00 Uhr
    - Grund: Fahrgastanregungen 

Linie 2 

  • Verdichtung des Takts montags – freitags zwischen Goetheplatz und Bodelschwinghstraße
    bisher: 20 min Takt, neu: zeitweise 10 min Takt
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen, Besetzungsgrad
  • Verknüpfung mit der Linie 9
  • Fahrgäste können in Richtung Bodelschwinghstraße jetzt zusätzlich zur Linie 2 auch die Linie 9 nutzen 

Linie 3 

  • die Bezeichnung Linie 3A und 3B entfallen
  • neu: eindeutige Linie 3 die von Tiefurt über Goetheplatz – Damaschkestraße – Tröbsdorf – Gaberndorf bis zur Stauffenbergstraße führt.
  • Parallelführungen mit den Linien 1 und 7 entfallen - Grund: Fahrgastanregung
  • verbesserte Anschlussbeziehungen (Umsteigemöglichkeiten) Abfahrten am Goetheplatz montags – freitags im Tagesverkehr zur Minute 00 und 30
  • daraus resultieren veränderte Abfahrtszeiten in den Ortschaften

Linie 4 

  • Neuerteilung der Liniengenehmigung
  • neu: Splittung der Linie 6 in Linie 4 und 6
  • Linie 4 verkehrt zwischen Niedergrunstedt und Ettersburg
  • eindeutige, fahrgastfreundliche Zuordnung der Fahrten in Publikationen und Fahrgastinformationen
    - Grund: häufig falsch fahrende Fahrgäste
  • keine Veränderungen im Fahrtenangebot – Übernahme der Fahrten aus Linie 6

Linie 5 

  • Verdichtung des Takts montags – freitags zwischen Stauffenbergstraße und Hauptbahnhof
    neu: eine zusätzliche Fahrt pro Stunde
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen/ Besetzungsgrad - Berufsbildungszentrum und Entstehung Wohngebiet 

Linie 6 

  • Linie 6 verkehrt zwischen Possendorf/Legefeld und Buchenwald
  • eindeutige, fahrgastfreundliche Zuordnung der Fahrten in Publikationen und Fahrgastinformationen
    - Grund: häufig falsch fahrende Fahrgäste
  • keine Veränderungen im Fahrtenangebot
  • neu: keine Rufbusbedienungen nach Possendorf samstags - jetzt fester Bestandteil des Fahrplans
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen 

Linie 7 

  • Erweiterung des 15 Minutentakts, montags – freitags
    bisher: bis 18:00 Uhr, neu: bis 20:00 Uhr
    - Grund: Fahrgastanregungen
  • neu: keine Rufbusbedienungen nach Altschöndorf werktags - jetzt fester Bestandteil des Fahrplans
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen
  • neu: 3 Rufbusbedienungen nach Altschöndorf sonntags

Linie 8 

  • neu: keine Rufbusbedienungen nach Dürrenbacher Hütte werktags - jetzt fester Bestandteil des Fahrplans
    - Grund: Auswertung Fahrgastzahlen
  • neu: 3 Rufbusbedienungen nach Dürrenbacher Hütte sonntags

Linie 9 

  • Verknüpfung mit der Linie 2
  • alle Fahrten in Richtung Süßenborn verkehren über die Bodelschwinghstraße
  • Anpassung der Abfahrtszeiten an den Bedarf der Beschäftigten im Gewerbegebiet
    - Grund: Anregung der Gewerbetreibenden und Beschäftigten
  • Zusätzlich sonntags 3 Bedienungen in den Fahrplan aufgenommen 

 

Umbenennung von Haltestellen


Folgende Haltestellen werden im Rahmen des Fahrplanwechsels umbenannt: 

alter Name

neuer Name

Linien

Meyerstraße

Pabststraße

7

Arbeitsamt

Am alten Schlachthof

3

Ettersburger Straße /
Rießnerstraße

Ettersburger Straße

4, 5, 6

Rießnerstraße

1

Lützendorfer Str. / BBZ

BBZ Weimar

5

Lützendorfer Straße

4, 6

 Das Fahrplanheft 2017/2018 ist voraussichtlich ab dem 7. August 2017 in unseren Kundenzentren und im Internet erhältlich.

mehr


Baumaßnahme Linie 3 - Eduard-Rosenthal-Straße

Ab Montag, dem 17. Juli 2017 ab Betriebsbeginn, kommt es für voraussichtlich
14 Tage zu einer Vollsperrung zwischen Eduard-Rosenthal-Straße und Dürrer Bach.


Die Linie 3 verkehrt in diesem Zeitraum von Montag – Freitag bis zur Haltestelle „Schlachthofstraße“.

 

Zur Bedienung von Tiefurt und Dürrer Bach wird Montag – Freitag ein zusätzlicher Pendelverkehr vom Goetheplatz über die Friedensstraße und weiter direkt nach Tiefurt eingerichtet.

 

Die Haltestellen „Arbeitsamt“ und „Eduard-Rosenthal-Straße“ entfallen ersatzlos.

Am Samstag sowie Sonntag verkehrt die Linie 3 ab Goetheplatz über die Friedensstraße direkt nach Tiefurt und Dürrer Bach.

 

Die Haltestellen „Schlachthofstraße“, „Carl-von-Ossietzky-Straße“ sowie „Friedrich-Ebert-Straße“ entfallen am Samstag sowie Sonntag.

 

Hier die Fahrgastinformation inkl. Abfahrtszeiten.

Wir bitten Sie die Zielbeschilderungen der Fahrzeuge zu beachten.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Kundencenter in der Industriestraße 14 und am Goetheplatz, oder telefonisch unter 03643 4341-700

mehr


Citylinie wird ab 29. Mai 2017 eingestellt


Entsprechend des Stadtratsbeschlusses vom 17.05.2017, stellen wir ab dem 29. Mai 2017 alle Fahrten der "Citylinie 5c" ein.

Die Haltestellen Hauptbahnhof, Carl-August-Allee, Goetheplatz, Gropiusstraße, Wielandplatz sowie Friedensstraße/Atrium werden von der 5C nicht mehr bedient.

Des Weiteren werden die Haltestellen Beethovenplatz, Platz der Demokratie sowie Burgplatz/Stadtschloss aufgehoben.

Weitere Informationen erhalten Sie durch die örtlichen Bekanntmachungen, in unseren Kundenzentren in der
Industriestraße 14 und am Goetheplatz oder telefonisch unter 03643 4341-700.

mehr

Jena

Linie 12 // Bus
Linie 18 // Bus
Linie 48 // Bus
23.07.2018

Jenaer Nahverkehr GmbH

Neue Haltestelle "Göschwitz"


Ab 23.07.2018 wird die Haltestelle "Göschwitz Schleife" nicht mehr bedient.


Stattdessen fahren die Linien 12 und 18 die neu eingerichtetet Haltestelle "Göschwitz" an.




Zudem wird die Haltestelle "Göschwitz Kirche" stadteinwärts nicht mehr bedient.

Die davon betroffenen Linien 18 und 48 fahren auch die neue Haltestelle Göschwitz an.

Auf der Linie 18 ergeben sich dadurch neue Fahrzeiten.

Übersichtsplan: https://www.nahverkehr-jena.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Fahrplaene/vers_f/Umgebungspl/Goeschwitz.png


Linie 10 // Bus
Linie 12 // Bus
Linie 490 (JES) // Bus
23.07.2018

Jenaer Nahverkehr GmbH

Umleitung und Haltestellenverlegung Bereich Buchenweg

Ab 23.07.2018 erfolgt auf Grund einer Baustelle in der Winzerlaer Straße eine stadteinwärtige Umleitung der Linien 10, 12 sowie 490 (Bedienung durch JES).
Die stadteinwärtige Haltestelle „Buchenweg“ wird in den Buchenweg verlegt.
Übersichtsplan:
https://www.nahverkehr-jena.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Fahrplaene/vers_g/Umgebungsplaene/Winzerlaer%20Str._3.%20BA.png


Linie 1 // Tram
Linie 3 // Tram
Linie 5 // Tram
19.07.2018, 21:00 Uhr - 21.07.2018, 03:00 Uhr

Jenaer Nahverkehr GmbH

Schienenersatzverkehr in den Nächten vom 19./20.07. & 20./21.07.18

Auf Grund von Gleisarbeiten zwischen den Haltestellen Platanenstraße und Lobeda-Ost kommt es in den Nächten vom 19./20.07.18 sowie 20./21.07.18, jeweils 21 Uhr bis 03 Uhr, zu folgenden Änderungen:
• Zwischen Lobeda-West und Lobeda-Ost verkehrt ein Ersatzverkehr mit Bussen (SEV-Linie E).
• Linie 1: regulärer Verkehr nur zwischen Zwätzen – Stadtzentrum – Burgaupark – Bahnhof Göschwitz – Lobeda-West.
• Linie 3: regulärer Verkehr nur zwischen Winzerla – Burgaupark – Bahnhof Göschwitz – Lobeda-West.
• Linie 5: regulärer Verkehr nur zwischen Ernst-Abbe-Platz – Stadtzentrum – Burgaupark – Lobeda – Lobeda-West.

Fahrgäste der Linien 1 und 3 nutzen die Umsteigemöglichkeit in Lobeda-West zum SEV; Fahrgäste der Linie 5 steigen an der Haltestelle Emil-Wölk-Straße in den SEV um.
Übersichtsplan: https://www.nahverkehr-jena.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Fahrplaene/vers_g/Umgebungsplaene/Schienenersatzverkehr%20Lobeda-Ost.png


Linie 16 // Bus
09.07.2018 - 10.08.2018

Jenaer Nahverkehr GmbH

Haltestellenverlegung Talschule Linie 16

Auf Grund von Bauarbeiten in der Ziegenhainer Straße erfolgt ab 09.07.2018 die Verlegung der Haltestellen Talschule.
Die Ersatz-Haltestellen befinden sich ca. 100 m stadteinwärts.


Linie 2 // Tram
Linie 3 // Tram
02.07.2018 - 11.08.2018

Jenaer Nahverkehr GmbH

Umleitung und Schienenersatzverkehr Linie 2

Auf Grund von Bauarbeiten zwischen Felsenkeller und Winzerla gelten für die Linie 2 ab 02.07. bis voraussichtlich Mitte August folgende Änderungen:
- Alle Fahrten der Linie 2, die ab Winzerla weiter als Linie 3 nach Lobeda-Ost verkehren bzw. in Winzerla von der Linie 3 auf die Linie 2 wechseln, werden zwischen Stadtzentrum und Winzerla über Jenertal und Sportforum umgeleitet.
- Fahrten der Linie 2, die Montag bis Freitag sowie nachts nicht auf die Linie 3 übergehen, verkehren nur ab/bis Felsenkeller.
- Die SEV-Busse fahren ab Stadtzentrum, Hst. Löbdergraben (Bus, Steig 4) über Mühlenstraße – Ringwiese – Damaschkeweg nach Winzerla; in Fahrtrichtung Stadtzentrum fahren die SEV-Busse ab Felsenkeller über die Ersatzhaltestelle Erbertstraße zur Haltestelle Stadtzentrum Löbdergraben (kein Halt am Paradiesbahnhof).
- Auch im Abschnitt Jena-Ost – Stadtzentrum (Linie 2) sowie bei der Linie 3 ändern sich einzelne Fahrzeiten.
Übersichtsplan:
https://www.nahverkehr-jena.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Fahrplaene/vers_h/Umgebungspl/Sperrung%20GD%20Winzerla_300dpi.png
Detailplan:
https://www.nahverkehr-jena.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Fahrplaene/vers_h/Umgebungspl/Sperrung%20GD%20Winzerla_Zentrum_300dpi.png


Linie 490 // Bus
25.06.2018

JES Verkehrsgesellschaft mbH (Eisenberg)

Haltestellenverlegung Jena, Ernst-Abbe-Hochschule

Aufgrund von Bauarbeiten im Haltestellenbereich wird die stadteinwärtige Haltestelle um ca. 50 Meter in Richtung stadtauswärts (Parkbuchten) verlegt.


Linie 10 // Bus
Linie 11 // Bus
Linie 12 // Bus
Linie 490 // Bus
25.06.2018

Jenaer Nahverkehr GmbH

Haltestellenverlegung Ernst-Abbe-Hochschule

Aufgrund von Bauarbeiten wird ab Montag, 25.06.2018, die stadteinwärtige Haltestelle Ernst-Abbe-Hochschule verschoben.

Die Ersatzhaltestelle befindet sich in 50 m Richtung Zeiss-Werk.


Dies betrifft auch die Abfahrten der Linie 490 der JES.


Linie 16 // Bus
14.05.2018

Jenaer Nahverkehr GmbH

Baumaßnahme Ziegenhainer Straße

Jeweils Montag bis Freitag zwischen 07:30 Uhr und 17:00 Uhr gelten folgende Änderungen:
Die Fahrten der Busse aus Richtung Isserstedt – Mühltal – Stadtzentrum enden an der Ersatz-Haltestelle Talschule (Wendefahrt um den Kinderspielplatz; Ersatz-Haltestelle neben der Schule). Die Weiterfahrt zur Haltestelle Ziegenhainer Tal erfolgt mit Linientaxi (ebenfalls ab der Ersatz-Haltestelle Talschule).
Für die Gegenrichtung nutzen Fahrgäste zu o. g. Zeiten im Abschnitt Ziegenhainer Tal – Talschule bitte ebenfalls das Linientaxi und steigen an der Ersatz-Haltestelle Talschule in den Bus in Richtung Stadtzentrum (- Mühltal - Isserstedt) um. Die Baumaßnahme endet voraussichtlich Ende Juli. Eine grafische Übersicht findet man unter https://www.nahverkehr-jena.de/fileadmin/user_upload/Downloads/Fahrplaene/vers_k/Umgebungsplaene/Uebersichtsplan.png

Gera

GVB Verkehrs- und Betriebsgesellschaft Gera mbH

Hier können Sie Fahrplanänderungen entnehmen:

www.gvbgera.de

Landkreis Gotha

Linie 857 // Bus
Linie 861 // Bus
Linie 862 // Bus
Linie 869 // Bus
16.07.2018 - 20.07.2018

Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha

Ohrdruf Wölfiser Str./Arnstädter Str.

Sperrung Wölfiser Str. ab Höhe "Am Goldberg" bis Kreuzung Anrstädter Str.!

Bitte beachten Sie folgende Änderungen im Verkehrsablauf:

Die Haltestellen Ohrdruf Felsenkeller u. Ohrdruf Anrstädter Str. ENTFALLEN auf allen genannten Linien.

Die Ringlinie 869 ENTFÄLLT komplett.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Linie 851 // Bus
Linie 852 // Bus
Linie 853 // Bus
Linie 860 // Bus
Linie 861 // Bus
Linie 862 // Bus
02.07.2018 - 12.08.2018

Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha

Gotha B 247

Sperrung der B 247 zw. Kreuzung Dr.-Troch-Str. und BAB Anschlussstelle Gotha.

Regionallinien 851, 852, 860, 861 verkehren NICHT zw. Gotha Hbf. und Gotha ZOB. Nutzen Sie hier bitte den Stadtverkehr.

Alle betroffenen Regionallinien werden OHNE Zwischenhalt auf Streckenabschnit Gotha - Schwabhausen/Emleben in beiden Richtungen über Günthersleben/Wechmar umgeleitet.

Aufgrund der Anschlussgewährung kommt es auch auf Linien 853 und 862 zu einzelnen Fahrzeitverschiebungen.

Bitte beachten Sie die Baufahrpläne.

Wir bitten um Ihr Verständnis.


Linie 891 // Bus
Linie 894 // Bus
09.07.2018 - 12.08.2018

Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha

Erfurt Hersfelder Str.

Sperrung Hersfelder Str. zw. Abzweig Schmira und Büropark AIRFURT.
Zusätzliche Sperrung der Straße zw. Erfurt-Ermstädt und Gottstädt.

Die Linien 891 (Samstags) und 894 verkehren in der Zeit der Sperrungen NICHT über Büropark AIRFURT und Flughafen. Stattdessen wird die Haltestelle Erfurt P+R Messe angefahren.

An P+R Messe besteht Anschluss zur Stadtbahnlinie 2 der EVAG.

Folgende Haltestellen entfallen auf genannten Linien:
Erfurt Alacher Chaussee
Erfurt Büropark AIRFURT
Erfurt Flughafen

Bitte beachten Sie die Baufahrplane der 891 und 894.

wir bitten um Ihr Verständnis.


Linie 871 // Bus
Linie 880 // Bus
12.06.2018

Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha

Sperrung Cobstädt

Vollsperrung der Ortslage Cobstädt.
Die Linien 871 und 880 bedienen in Cobstädt die Ersatzhaltestelle am Ortsausgang Richtung Grabsleben (Wendeschleife). Bitte beachten Sie den Baufahrplan der Linie 871.

Wir bitten um Ihr Verständnis.